Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt

Schrauben, Senken – Handwerkzeuge bester Qualität

Schraubenzieher oder Schraubendreher heißen frei von Hand zu führende Werkzeuge, bestehend aus Griff und Klinge, die dazu vorgesehen sind, Schrauben in Werkstoffe hinein- oder herauszuschrauben, sie festzuziehen oder zu lösen oder gegen Mitdrehen zu blockieren. Nach wie vor ist die Benennung Schraubenzieher gebräuchlich, die Bezeichnung Schraubendreher konnte sich im allgemeinen Sprachgebrauch nicht durchsetzen.

Torx (von englisch torque „Drehmoment“), korrekt Innensechsrund, ist die Bezeichnung für ein Schrauben-Mitnahmeprofil in Vielrundform. Es ähnelt einem Davidstern mit abgerundeten Spitzen und Ecken. Der Antrieb kann auch hohe Drehmomente ohne Beschädigung des Schraubenkopfes übertragen.

Spitzbohrer (Vorstecher) zum Senken mit hochwertigen Stahlklingen, runde oder kantige Ausführung, aus hochwertigem CV-Stahl, durchgehende Klinge, Schlagplatte und formgefräster Kugelgriff.

Eine Spitzbohrer ist ein einfaches Werkzeug, mit dessen Hilfe Löcher in verschiedene Materialien gestochen oder vorhandene Löcher geweitet werden können. Sie ist ein spitz zulaufender, dünner Metallstift, der entweder gerade verläuft oder sichelförmig gebogen ist und mit einem Griff oder einem Öhr ausgestattet sein kann. Häufig wird der Spitzbohrer bei der Bearbeitung von Leder oder zum vorstechen von Bohrungen verwendet. Es gibt verschiedene Formen, die an die spezifischen Bedürfnisse einzelner Handwerke wie Schuhmacherei oder Sattlerei angepasst sind.